Bio-Brotbox-Aktion 2012: Helfer und Sponsoren gesucht

Vorbereitungstreffen am 30.Mai, 20 Uhr, Wirtshaus Konfetti

Die Biobrotbox-Initiative in Neustadt und seinen Weindörfern findet dieses Jahr zum vierten Mal statt. Es werden noch Spender und Mithelfer gesucht. Denn zum kommenden Schulstart sollen möglichst alle der über 500 Erstklässler eine Brotbox, gefüllt mit vollwertigen Bio-Produkten, erhalten. In der Neustadter Bio-Brotbox-Initiative haben sich mehrere Umwelt- und Sozial-Initiativen, Bio-Betriebe und Eltern zusammengeschlossen.

Zur Planung der diesjährigen Aktion findet das erste Vorbereitungstreffen am Mittwoch, den 30. Mai um 20 Uhr im Wirtshaus Konfetti statt. Neue HelferInnen, insbesondere unter den Eltern der diesjährigen Erstklässler, sind hierzu gerne eingeladen. Mehr Informationen bei Ulli Schröder, Abraxas Naturkost, Tel. 39 50 50.

Das bundesweite Netzwerk Bio-Brotbox existiert bereits seit zehn Jahren und wird von der zentralen Informationsstelle in Berlin (www.biobrotbox.de) koordiniert. 2012 darf das Netzwerk sich „Ausgewählter Ort 2012 im Land der Ideen“ nennen. Damit gehört das Projekt, das jedes Jahr von zahlreichen Prominenten unterstützt wird, mit zu den Preisträgern im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“.